News

2014

Saisonbericht 2014

Im Februar diesen Jahres bekam ich die frohe Botschaft, dass ich nun doch als erster Deutscher Para-Snowboarder zu den Paralympischen Spielen nach Sotschi darf. Zu diesem Zeitpunkt war aber schon das Trainingslager auf Malle Anfang April schon geplant. So war der April komplett ausgebucht mit vielen tollen Erlebnissen.

mehr

Zittau Triathlon WM

Schon am Morgen des Wettkampfs in Zittau wusste ich, das wird ein riesen Spaß, denn es hatte die Nacht durch geregnet. Die Para-Triathleten waren als erstes dran 8:00 Rennbeginn. 

mehr

DM Hamburg Triathlon

Im Rahmen des Hamburg Triathlons wurden auch dieses Jahr wieder die deutschen Meisterschaften im Para-Triathlon ausgetragen. Wie schon letztes Jahr war die Atmosphäre beim Rennen klasse, und auch das Wetter hat wieder mitgespielt. Wie auch im letzten Jahr habe ich TRI2 Klasse gewonnen. Ich freu mich schon wieder auf das nächste Jahr.

mehr

| Kommentare: 0

ITU Triathlon EM Kitzbühel

Meine Überraschung war groß als ich bei der Athletenbesprechung am Vorabend des Rennens erfuhr, dass ich an der EM teilnehmen kann da ein anderer Athlet kurzfristig ausgefallen ist. Ich war nach Kitzbühel gefahren um mich neu klassifizieren zu lassen und es bestand eben eine geringe Chance, dass evtl. ein Athlet in meiner Klasse ausfällt und genau das ist passiert. Ich hatte also ein riesen Glück.

mehr

| Kommentare: 0

Velden Triathlon

Da ich nicht weiß ob ich nun bei der EM in Kitzbühel starten darf oder nicht hab ich auf den Rat von meiner Freundin gehört und habe mir eine neue Herausforderung gesucht. Und so hab ich mich recht spontan für meine erste Olympische Distanz beim Velden Triathlon angemeldet.

mehr

ITU Triathlon Besancon

Beim meinem ersten ITU Para-Triathlon Rennen in dieser Saison belegte ich den 5 Platz. Vor allem das Schwimmen war interessant, da wir in einem Fluss mit sehr starker Strömung geschwommen sind. So war das Schwimmen recht schnell vorbei. Bei diesem Rennen konnte ich meine Laufstärke zeigen und verpasste im Zielsprint um 1 Sekunde den 4. Platz welchen Stephane Bahier belegte. Er gewann im letzten Jahr die WM in London.

mehr

Trainingslager Mallorca

Direkt im Anschluss an Sotschi bin ich in das bereits seit längerem geplante Triathlon-Trainingslager nach Mallorca geflogen. Dort trainierte ich 2 Wochen lang mit der Triathlon-Nationalmannschaft in Sant Jordi. Neben den tollen Radstrecken auf der Insel, hatten wir ein 50m Becken direkt vor der Haustüre. Ideale Bedingungen für eine gute Saisonvorbereitung.

mehr

| Kommentare: 0

Bericht aus Sotschi

Bei diesen Paralympics war Para-Snowboarding zum ersten mal dabei. Das Rennen startete am 14.3. um 9:30Uhr 45 Starter und Starterinnen waren dabei. Die Tribünen im Zielbereich waren randvoll und es herrschte eine klasse Stimmung. Auch unter den Athleten herrschte Euphorie, da alle froh waren dass es Para-Snowboarding zu den Paralympics geschafft hat. Am Start waren Athleten mit unterschiedlichen Beinbehinderungen.

mehr

| Kommentare: 0

SBX Rennen am 14.03.2014

Das Snowboard Boardercross Rennen findet am 14.03. statt um 10:00Uhr Sotschi Zeit also um 7:00Uhr MEZ.

Noch ein Paar Infos zum Thema Para-Snowboarden gibt es in folgendem Video

www.youtube.com/watch?v=tJpOCY5A80w&list=PL6CBAXPeBajlZvBtMHxMW25JZGz-EmM6z&feature=c4-overview-vl

mehr

| Kommentare: 0

Nominierung für Sochi

Seit Donnerstag ist es offiziell, ich werde bei den Paralympics in der Disziplin Para-Snowboard in Sochi starten. Ich freue mich riesig über die Nominierung!

www.dbs-npc.de/paralympics-nachrichten/items/die-deutsche-paralympische-mannschaft-nominiert.html

www.deutsche-paralympische-mannschaft.de/de/athleten.html

mehr