News

Oktober 2018

| Kommentare: 0

Ende meiner Karriere als Paratriathlet

Am 06.08.2018 hat das IPC (Internationale Paralympische Komitee) bekannt gegeben, dass nur 4 Startklassen (m/w) im Paratriathlon für die paralympischen Spiele 2020 in Tokio zugelassen werden. Da Paratriathlon aber aus 6 Startklassen (m/w) besteht, wurden jeweils zwei gestrichen, darunter auch meine Startklasse PTS2. Tokyo 2020: Para triathlon events confirmed

Durch diese Entscheidung übe ich keine paralympische Sportart mehr aus, was zur Folge hat, dass ich keinen Kaderstatus mehr habe und all meine Förderungen verliere. Dadurch ist es mir nicht mehr möglich meinen Sport auf diesem Niveau auszuüben. Daher beende ich meine Karriere im Behindertensport als Paratriathlet. 

Wie und warum es zu dieser Entscheidung gekommen ist, ist mir bis heute nicht ganz klar. 

Ich bedanke mich ganz herzlich bei allen die mich in den letzten 6 Jahren im laufe meiner Karriere unterstützt haben!

mehr